2011

Das Jahr der einzelnen Kurz-Windereignisse. Selten mehr als 15 Min Wind, keinen einzigen Föhn Noir. Einzig irgendwann im Mai hatte es mal mehrere Tage mehr als 1 Stunde Wind. Ausserordentlich warm und gut belüfteter Föhn-Spätherbst bis Frühwinter. Die Winterstürme im Dezember gingen dann an uns vorbei.

Windsurfbilder vom Walensee 2011

Ratz Fatz.jpg
Brämsiloop.jpg
Der Klassiker.jpg
Wind geht aus.jpg
Jibe 2011.jpg
Halse2.jpg
Slam Jibe 2.jpg
Duck Jibe.jpg
Hoi.jpg
Sailaway.jpg
In Front of front jibe.jpg
Submarine.jpg
Hui 2.jpg
Düsen.jpg
Lonely Murg sailor.jpg
No winder.jpg
Halsen.jpg
PeteParslen.jpg
Hidiho.jpg
Nice Jibe örsel.jpg
Hui.jpg
Waterstart.jpg
Mister Oberhofer Classig Moves.jpg
Close the gap.jpg
Close doch the gap.jpg
Hoffen es reicht zum Bremsen.jpg
Slam Jibe.jpg
Nach äm sturm schiint sunnä.jpg
Ehemaliger Steinbruch.jpg
Serial Mover.jpg
Pili Backside Jibes.jpg
Crew on the water.jpg
Gaaaaabe.jpg
Holperndes Anfahren.jpg
Finger spreizing Duck Tack.jpg
Hui 3.jpg
Party begins.jpg
Almost no winder.jpg
Lass noch Wasser im Teich Parsley.jpg
Strub sturm panorama.jpg
Glide 2011.jpg
Fly Goose.jpg

Wer lange nicht surft mutiert zur Frau! => daher auch die metrosexuellen Männer!
by Surfuzius